News Archive

von Katharina Brand-Parteck

Christian Dahm informiert

Liebe Leserinnen und Leser,

Trump ist Präsident, Steinmeier wird Präsident – ereignisreiche politische Tage liegen hinter uns und werden uns auch in den kommenden Wochen und Monaten nicht loslassen. Gerade hat Kanzlerin Merkel ihre vierte Amtszeit angekündigt. Dem wollen wir als SPD natürlich entgegentreten. Auf Landesebene stehen wir schon stark da! Der Landesvorstand der NRWSPD hat sich personell und inhaltlich klar positioniert. Landesvorsitzende Hannelore Kraft wurde einstimmig als Spitzenkandidatin für den ersten Listenplatz zur nordrhein-westfälischen Landtagswahl im Mai 2017 vorgeschlagen.

Gerade in den vergangenen Wochen haben wir wieder vieles auf den Weg gebracht, damit wir in NRW, im Kreis Herford und in Bad Oeynhausen ganz vorne dabei sind! Konkrete Themen lesen Sie in der aktuellen Ausgabe meines Newsletters!

Viel Spaß beim Lesen und einen entspannten Start in die Adventszeit!

 

Ihr/Euer Christian Dahm

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

Newsletter September

Liebe Leserinnen und Leser,

aller guten Dinge sind drei! Ich freue mich, dass mir meine Partei erneut das Vertrauen geschenkt hat und mich für die kommende Landtagswahl 2017 als Kandidaten nominiert hat. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken. Ich sage es ganz deutlich: Ich will wieder in den Landtag! Wir haben so vieles angefangen, das ich gerne weiterführen möchte.

In meinem Newsletter bekommen Sie einen kleinen Überblick, was alleine in der vergangenen Woche passiert ist. Damit läute ich den „sonnigen Herbst“ ein, der Ihnen und Euch hoffentlich noch viele warme Sonnenstrahlen bringt. 

Viel Spaß beim Lesen! Anregungen und Wünsche nehme ich natürlich auch gerne entgegen: christian.dahm@landtag.nrw.de.

 

Hier gibt's den kompletten Newsletter! 

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

Sommer-Newsletter Christian Dahm

Liebe Leserinnen und Leser,

der Sommer geht langsam zu Ende und der Herbst kündigt sich mit bunten Blättern an. In dieser Ausgabe des Newsletters möchte ich Sie darüber informieren, was während der Sommerpause in meinem Wahlkreis und in Düsseldorf geschehen ist. Die sitzungsfreie Zeit habe ich genutzt, um verschiedene Unternehmen und Institutionen in meinem Wahlkreis zu besuchen und mit den Verantwortlichen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Bei meinem Arbeitstag beim Ausbildungsdienst des THWs durfte ich helfen, Sandsäcke zu füllen und Dämme zu bauen. Daneben standen auch einige Festlichkeiten an: In Düsseldorf feierte NRW sein 70-jähriges Bestehen und in Oetinghausen durfte ich fünf Jubilaren für insgesamt 240 Jahre Parteimitgliedschaft gratulieren.
 
Nach den sitzungsfreien Wochen der Sommerpause hat auch der Landtag seine Arbeit wieder aufgenommen. Nächste Woche werden wir im Plenum zusammenkommen. Diskutiert werden unter anderen die Themen Stärkungspakt, die Sicherheit in den JVA und der Integrationsplan, den die Fraktionen von SPD und Grünen auf den Weg gebracht haben.


Viel Spaß beim Lesen! Anregungen und Wünsche nehme ich natürlich auch gerne entgegen: christian.dahm@landtag.nrw.de

 

Hier geht's zur kompletten Ausgabe: http://eepurl.com/ceZfRn

Weiterlesen …

von Charlotte Bents

Newsletter Mai

Liebe Leserinnen und Leser,

in der aktuellen Ausgabe meines Newsletters möchte ich Ihnen einen Überblick über die Themen  geben, die mich in den letzten Wochen beschäftigt haben. Zusammen mit Angela Lück und Landrat Jürgen Müller habe ich das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Herford besucht und mir Einblicke in die Integrationsarbeit vor Ort verschaffen können. Beim Meinungsaustausch der Landesregierung mit der SPD-Fraktion in Düsseldorf durfte ich auch Politiker hier aus dem Kreis begrüßen. Außerdem freue ich mich sehr, dass Bernd Werner meinem Platz beim diesjährigen Jugend-Landtag im Juni einnehmen wird.

Viel Spaß beim Lesen!

Hier gehts zur aktuellen Ausgabe!

Weiterlesen …

von Gaby Arndt

Newsletter Ausgabe März 2016

Liebe Leserinnen und Leser,

der Winter ist fast schon vorbei und der Frühling klopft an der Tür!
Während der Plenartage in der vergangenen Woche war die Flüchtlingssituation auch weiterhin eines der Themen im Landtag, insbesondere die Finanzierung und Integration standen im Fokus.
Mit der Regelung zur Leiharbeit, der personellen Besetzungen von Polizei und Justiz und einem ersten Entwurf zum Landesnaturschutzgesetz gab es wieder genügend Reibungspunkte zwischen den Koalitionen.
In meinem neuen Newsletter habe ich Ihnen daher einige der wichtigsten TOPs und Nachrichten aus dem Plenum und meinem Wahlkreis zusammengestellt!

Auch diese Woche warten spannende Themen auf mich. Eine Anhörung zur Reform des Dienstrechts steht an, außerdem diskutieren wir im Innenausschuss unter anderem über Änderungen des Beamtengesetzes und die Einführung einer anonymen Krankenkarte für Flüchtlinge. In meinem Ausschuss für Kommunalpolitik hören wir Experten zum Stärkungspakt an. Hierzu habe ich unseren heimischen Experten Bürgermeister Bernd Poggemöller aus Löhne eingeladen.

Christian Dahm

Hier geht's zum Newsletter!

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

Weihnachtsnewsletter Christian Dahm

Liebe Leserinnen und Leser,

das war es schon fast wieder mit dem Jahr 2015. Bevor wir ins neue Jahr rutschen (wenn auch wahrscheinlich nicht wetterbedingt), stehen uns noch die besinnlichen Weihnachts-Tage bevor. Zeit für Sie, zur Ruhe zu kommen und vielleicht auch neue Kraft zu tanken und Pläne zu schmieden, für das neue Jahr 2016.
Damit Sie sich nicht allzu sehr den Kopf zerbrechen müssen über das, was in der Zukunft passiert, haben wir noch kurz vor Weihnachten für die Rahmenbedingungen im politischen Sinne gesorgt. Hier lesen Sie die wichtigsten Neuigkeiten dazu!
 
Ich wünsche Ihnen erholsame Weihnachtstage und ein erfolgreiches neues Jahr!
 
Auf ein Wiedersehen und Wiederlesen,
 
Ihr 

 

Christian Dahm

 

Hier geht's zum Newsletter!

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

Newsletter Christian Dahm - Ausgabe 24

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist das vorherrschende Thema derzeit bei uns in Deutschland. Ob im Bekanntenkreis, im Sportverein oder am Stammtisch – überall wird über die aktuelle Flüchtlingssituation diskutiert, teilweise auch schlichtweg mit falschen Fakten.
 
Deshalb sind wir Politiker derzeit auch besonders gefordert und da ist es ganz egal, ob Bund, Länder oder Kommunen. Wir müssen raus aus der Krisensituation und rein in die Steuerungssituation.
 
Gerade jetzt, wo der Winter naht und es immer kälter wird, ist die Frage nach geeigneten Unterkünften drängender denn je.
 
Wir im Kreis Herford wollen vor allem eins: Die zahlreichen Haupt- und Ehrenamtler, die in den Städten und Gemeinden mithelfen, nicht aus dem Blick verlieren. In meinem Newsletter möchte ich Ihnen heute ein paar hilfreiche Informationen an die Hand geben. Diese Hinweise sollen Ihnen auch bei der Arbeit mit den Asylsuchenden helfen. Vor allem sollen diese Infos aber auch hilfreich sein, um die Menschen, die Schutz suchen, besser zu verstehen oder um bei Diskussionen falsche Aussagen besser kontern zu können.
 
Dazu habe ich Ihnen noch ein paar weitere Neuigkeiten aus dem Landtag und aus meinem Wahlkreis zusammengestellt. Flüchtlinge sind zwar das vorherrschende Thema derzeit, aber die Welt dreht sich weiter – in allen Bereichen unseres Lebens!
 
Viel Spaß beim Lesen!

Hier geht's zum Newsletter!

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

Newsletter Christian Dahm - Ausgabe 23

Liebe Leserinnen und Leser,

der Sommer ist (leider) zu Ende, jetzt beginnt die heiße Phase – nicht nur was die unzähligen Termine im Landtag und meinem Wahlkreis angeht, sondern auch was den Wahlkampf betrifft. Denn nur wenn es vor Ort gut läuft, können wir im Landtag die richtigen Entscheidungen treffen.
Am Sonntag (13.09.2015) sind Landrats- und Kommunalwahlen.
Im Kreis Herford wird dann ein neuer Landrat gewählt. Die SPD hat zusammen mit den GRÜNEN Jürgen Müller aufgestellt, den aktuellen Kämmerer des Kreises. Jürgen ist mit seiner hohen Fachkompetenz der perfekte Landrat!
 
In einigen Kommunen wird auch ein neuer Bürgermeister gesucht. Hier drücke ich vor allem Rocco Wilken in meiner Heimatstadt Vlotho die Daumen, genauso wie Thomas Meyer in Enger und Bernd Poggemöller in Löhne.
 
Und noch eine Bitte: Nutzen Sie auf jeden Fall Ihr Wahlrecht. Nur so können Sie mitbestimmen, wie die Zukunft im Kreis Herford oder in Ihrer Stadt oder Gemeinde aussieht!
 
Vorher halte ich Sie in diesem Newsletter über aktuelle Themen aus dem Landtag und aus meinem Wahlkreis auf dem Laufenden.
 
Viel Spaß beim Lesen!

 

Ihr Christian Dahm

 

Hier gibt's den kompletten Newsletter!

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

Sommer-Newsletter von Christian Dahm

Liebe Leserinnen und Leser,

der Sommer steht vor der Tür – auch wenn das Wetter momentan noch nicht ganz danach aussieht… Aber für Sie heißt das vielleicht: Ferien! Für den Landtag der Sommer: Sitzungsfreie Zeit. Vorher ist der Terminplan aber noch prall gefüllt. In dieser Woche beispielsweise mit den Plenartagen. Danach heißt es Kraft tanken für neue Aufgaben. Nach der Sommerpause haben wir im Kreis Herford drei neue SPD-Bürgermeister und mit Jürgen Müller einen SPD-Landrat zu wählen. Bevor es soweit ist, möchte ich Ihnen aber noch eine kleine Lektüre mit auf den Weg geben, mit dem Aktuellsten aus dem Landtag und aus meinem Wahlkreis!

Viel Spaß beim Lesen!

Ihr Christian Dahm

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe!

Weiterlesen …

von Katharina Brand-Parteck

Neuer Newsletter ist da!

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie haben nun eine Zeit lang keine aktuelle Ausgabe meines Newsletters erhalten. Ich war in der Zwischenzeit natürlich nicht untätig, sondern habe vor allem meine Internetseite auf Vordermann gebracht. Nach der technischen und optischen Veränderung erstrahlt jetzt alles in neuem Glanz - Sowohl die Webseite www.christian-dahm.de als auch mein Newsletter „Christian Dahm informiert.“ Ab jetzt versorge ich Sie wieder regelmäßig mit aktuellen Informationen über meine Arbeit in Düsseldorf und aus meinem Wahlkreis. Ich verweise aber zusätzlich auch auf meinen Facebook-Auftritt, der Ihnen auch immer exklusive und unterhaltsame Details aus meiner Arbeit zeigt und einen (noch tieferen) Blick hinter die Kulissen wirft.

Viel Spaß beim Lesen! Anregungen und Wünsche nehme ich natürlich auch gerne entgegen: info@christian-dahm.de

 

Hier geht's zur aktuellen Ausgabe des Newsletters!

Weiterlesen …